Von Außen war bisher in Sachen Sanierung des Freibads noch nichts zu erkennen. Doch im Hintergrund konnten erste Erfolge verzeichnet werden. So liefen in den vergangenen Wochen die ersten Ausschreibungen. Erfreulicherweise liegen die Ergebnisse voll im Kostenplan. Die Abbrucharbeiten des bisherigen Beckens starten am 13.09.2021. Die Fertigstellung ist für Mitte Mai 2022, und somit passend zur neuen Badesaison, geplant.

Im Rahmen des Arbeitseinsatzes im Juli wurden bereits die Gehwegplatten entfernt. Diese können für 1 EUR/Stück erworben werden. Der Erlös kommt dem Förderverein zu Gute.

Nachstehend sind zwei Skizzen des neuen Beckens zu finden. Wie zu erkennen ist, wird es zwei 25m-Strecken geben, die in L-Form angeordnet sind. Das Hauptbecken wird in Richtung des Kinderbeckens verschoben und nahtlos an dieses angeschlossen.

Kategorien: Neuigkeiten

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.